Hohenstein Health Center

Das Hohenstein Health Center ist ein Zentrum der Textilen Gesundheitswissenschaft. Es konzentriert sich auf all jene Aspekte der Gesundheitswissenschaften, in deren Mittelpunkt textile Erzeugnisse, also Kleidung, Textilprodukte und Verfahren, stehen, die Auswirkungen auf die Gesundheit des Menschen haben. Dabei verfolgt das Hohenstein Health Center eine interdisziplinäre Ausrichtung, d.h. es ist offen für alle mit Gesundheit befassten Disziplinen und Forschungsrichtungen. Im Speziellen sind dies neben den Textilwissenschaften vor allem die Medizin, Hygiene, Physiologie und Pflegewissenschaft. Das Hohenstein Health Center wird geleitet vom Medizinischen Direktor, Prof. Dr. Dirk Höfer.

Ziele

Als Zentrum der Textilen Gesundheitswissenschaft pflegt und fördert das Hohenstein Health Center neue Erkenntnisse und medizinisches Wissen über vermarktete oder zu vermarktende textile Erzeugnisse die Auswirkungen auf die Gesundheit des Menschen besitzen. Es erstellt Beziehungen zu den verschiedenen Akteuren im Gesundheitswesen im Umgang mit diesen Erzeugnissen, und verbreitet Einsichten und Wissen in die Textilindustrie, an Ärzte und Konsumenten.

  • 1. zu fördern,
  • 2. zu schützen, oder
  • 3. wiederherzustellen

Aufgaben

Das Hohenstein Health Center hat zur Aufgabe, den Nutzen und die Risiken textiler Erzeugnisse in der jeweiligen Anwendung abzuschätzen und zu bewerten, um Medizinern aller Fachrichtungen, Textilentwicklern sowie Endkonsumenten anwendungsbezogene Handlungsoptionen aufzuzeigen. Im Zentrum der Arbeit des Hohenstein Health Center liegt die Verbesserung der Gesundheit der Bevölkerung durch deren Förderung, Prävention und Wiederherstellung mit Hilfe von Textilien. Die medizinisch-wissenschaftliche Informationsarbeit des Hohenstein Health Center zu textilen Erzeugnissen zielt zusätzlich auf den Prozess, allen Menschen ein höheres Maß an Selbstbestimmung über ihre Gesundheit zu ermöglichen und sie damit zur Stärkung ihrer Gesundheit zu befähigen. Das Aufgabengebiet des Hohenstein Health Center umfasst alle Lebensbereiche und alle Bevölkerungsgruppen weltweit.

Tätigkeit

Das Hohenstein Health Center arbeitet wissenschaftlich; die getroffenen Aussagen greifen auf eine wissenschaftlich verlässliche Datenlage zurück, welche sich an international anerkannten Prinzipien und evidenz-basierten Studien orientiert. Vorhandenes Wissen soll zielgruppengerecht formuliert werden und für Außenstehende, insbesondere Ärzte, Pflegekräfte, Textilhersteller und Verbrauchergruppen, übersichtlich und nachvollziehbar begründet dargestellt werden.

Das klinische Verständnis des Hohenstein Health Center hinsichtlich Arbeitsabläufe und Standards, den Handlungsoptionen der Verbraucher und der Pathophysiologie, in Verbindung mit der Textil-Kompetenz, ist die Voraussetzung dafür, als Bindeglied zwischen Ärzten, der Gesellschaft und der Industrie zu fungieren. In dieser Konstellation versteht sich das Hohenstein Health Center als Trendsetter für textile Neuentwicklungen, die gesundheitliche Auswirkungen beinhalten.